close icon
page-title
Evil Dead
Evil Dead

Details

  • Originaltitel: Evil Dead
  • Originalsprache: Englisch
  • Produktionsland: Vereinigte Staaten
  • Regisseur: TriStar Pictures

Evil Dead 2013 Stream kostenlos auf deutsch anschauen

star6.5
4406Bewertungen
date2013
date1h 31m

Kommenter

  • avatar

    SciFiSüchtig

    |5 Timer her
    das war mal was Anderes... natürlich positiv
  • avatar

    alpenandroid

    |3 Dage her
    wichdige message, umsetsung ausbaufähig
  • avatar

    Filmphilosoph

    |5 Dage her
    Guter Film, geradezu perfekt für sein Genre 10/10
  • avatar

    couchmarathoner

    |5 Dage her
    Ist die Seite seriös?
  • avatar

    vodwatcher

    |7 Dage her
    Was sind eure Lieblings-Snacks für den Filmabend? :D
  • avatar

    doppelganger98

    |8 Dage her
    tempowechsl nötig, aba augnwede
  • avatar

    couchpotato

    |9 Dage her
    Wenn's jemandem nicht passt mit den Werbungen, dann bitte zahlen für Netflix;) dann gibt's weniger Lags, wenn ihr Flaschen von hier verschwindet
  • avatar

    sauerpower

    |10 Dage her
    Ich glaube, wir sind uns alle einig, dass wir diese Seite behalten und sie berieseln, damit sie uns nicht wie die anderen dichtmachen;(
  • avatar

    KomödieKomponist

    |10 Dage her
    Klima Evil Dead ist echt, mega - landet wohl sofort auf der Lieblingsliste!
  • avatar

    RealityRitter

    |14 Dage her
    und dieser Ausbruch von "Filmkritikern ohne Geschmack und Gefühl" Wenn euch was nicht gefällt, dann schaut einfach Gute Zeiten, Schlechte Zeiten oder so, das ist euer Niveau...

Offizieller Trailer

Indholdsfortegnelse

Wie hat Evil Dead 2013 die Horror-Filmgeschichte beeinflusst?

Der Horror-Remake Evil Dead von 2013 hat einen bleibenden Eindruck in der Geschichte des Genres hinterlassen. Der Film knüpft geschickt an die Kultreihe der 1980er Jahre an und schafft es, den Geist der Originalfilme zu bewahren, während er gleichzeitig eine moderne und blutige Neuinterpretation bietet. Mit seinem Mix aus schwarzem Humor, schockierendem Gore und atmosphärischer Spannung erinnerte Evil Dead die Zuschauer daran, was einen wahrhaft erschreckenden Horrorfilm ausmacht.

Regisseur Fede Alvarez gelang es, die Essenz des Originalstoffs zu erfassen und gleichzeitig einen frischen Blickwinkel einzubringen. Die Verwendung von praktischen Spezialeffekten anstelle von übermäßigen CGI-Effekten trug zu einem greifbareren und realistischeren Grauen bei. Die ikonischen Kamerawagen und die Benutzung von übertriebenen Mengen an Kunstblut waren ein charmanter Gruß an die Originale von Sam Raimi.

Mit seiner Mischung aus Retro-Elementen und modernen Schockmomenten hat Evil Dead 2013 bewiesen, dass das Genre noch lange nicht auserzählt ist. Der Film inspirierte eine Rückkehr zu Praktiken, die in den 2000ern weitgehend außer Mode gekommen waren, und ermunterte Filmemacher, es mit innovativen und visuell beeindruckenden Spezialeffekten aufzunehmen. Insgesamt markierte Evil Dead einen Wendepunkt für den modernen Horrorfilm und leitete eine Welle von Remakes und Neuauflagen ein, die das Vermächtnis klassischer Genreklassiker fortsetzten.

Evil Dead

Was war die kontroverseste Szene in Evil Dead 2013?

Obwohl Evil Dead viele schockierende und blutige Momente hatte, die die Fans des Horrorgenres begeisterten, gab es eine Szene, die besonders kontrovers war. Es handelte sich um die brutale und explizite Vergewaltigungsszene gegen das von Jane Levy gespielte Opfer Mia. Diese Szene löste weithin Proteste aus und führte zu hitzigen Debatten über die Grenzen des guten Geschmacks im Horror-Genre.

Während einige Kritiker argumentierten, dass die Szene zu weit ging und unangemessen war, verteidigten andere sie als realistisch und unvermeidlich angesichts der dämonischen Bedrohung im Film. Unabhängig von der jeweiligen Sichtweise löste die Szene sicherlich starke Reaktionen aus und trug dazu bei, Evil Dead zu einem der umstrittensten Horrorfilme des Jahres 2013 zu machen.

Letztendlich spiegelte die kontroverse Szene die Entschlossenheit der Filmemacher wider, die Grenzen des Genres auszuloten und den Horror-Faktor so weit wie möglich zu treiben. Ob man sie nun für geschmacklos oder mutig hielt, die Szene erregte auf jeden Fall Aufsehen und trug dazu bei, Evil Dead zu einem denkwürdigen und diskussionswürdigen Film zu machen, der das Genre auf eine harte Probe stellte.

Wo kann man Evil Dead kostenlos auf Deutsch streamen?

Fans von Evil Dead in Deutschland haben mehrere Möglichkeiten, den Film legal und kostenlos auf Deutsch zu streamen. Eine beliebte Option ist die Website megakino-co.com, die den Horrorklassiker in der deutschen Synchronfassung anbietet. Mit nur wenigen Werbe-Unterbrechungen kann man hier Evil Dead bequem von zu Hause aus genießen.

Eine weitere Möglichkeit ist der Streaming-Dienst Joyn, der Evil Dead ebenfalls in der deutschen Sprachfassung im Angebot hat. Joyn ist zwar nicht komplett kostenlos, bietet aber einen werbefinanzierten Gratismodus an. Mit einem Abo lässt sich das Streamen zudem werbefrei genießen.

Filmfans, die Evil Dead kostenlos auf Deutsch streamen möchten, sollten auch Websites wie movie4k.to oder video.google.com im Auge behalten. Hier taucht der moderne Horrorklassiker gelegentlich in der deutschen Synchronisation auf, wenn auch nicht immer legal. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, ist mit bezahlten Streaming-Anbietern wie Netflix oder Amazon Prime besser beraten.

Welche beliebten Schauspieler spielten mit in Evil Dead 2013?

Das Remake Evil Dead von 2013 konnte sich einer talentierten Besetzung rühmen, die zahlreiche bekannte Gesichter aufwies. In der Hauptrolle der gequälten Mia brillierte Jane Levy, die zuvor bereits in Erfolgsserien wie Suburgatory und Shameless zu sehen war. An ihrer Seite spielte Shiloh Fernandez als ihr hilfloses Opfer Eric.

Doch auch in den Nebenrollen gab es einige vielversprechende junge Talente zu bestaunen. Lou Taylor Pucci, der durch Filme wie Die Verführten und Southpaw auf sich aufmerksam machte, verkörperte den unglückseligen David. Die hübsche Jessica Lucas, bekannt aus Serien wie Cult und Gottlos - Feinde der Menschheit, war als Natalie zu sehen.

Obwohl die Jungdarsteller den Großteil der Besetzung ausmachten, gab es auch ein paar erfahrene Veteranen in wichtigen Nebenrollen. So lieh beispielsweise Jim McLarty als kauzig-verrückter Außenseiter Brujo der Produktion etwas Kultstatus. Und wer hätte je gedacht, dass sich die Comedy-Ikonen Lou Taylor Pucci und Chelan Simmons als blutrünstige Dämonen wiedergebären würden?

Evil Dead

Wie unterscheidet sich Evil Dead 2013 von den älteren Filmen der Reihe?

Die Neuauflage Evil Dead aus dem Jahr 2013 knüpft zwar unmittelbar an die Ursprungsfilme von Sam Raimi an, weist aber auch einige bedeutende Unterschiede auf. Zunächst einmal verzichtete Regisseur Fede Alvarez auf die für die Reihe so typischen Anflüge von schwarzem Humor und setzte stattdessen auf einen deutlich ernsteren, brutaleren Tonfall.

Während der erste Evil Dead-Film von 1981 noch eine gewisse Lässigkeit und Selbstironie hatte, geht das Remake voll auf pure Schockeffekte und Splatter-Horror. Die Gewaltdarstellung ist expliziter und die Spezialeffekte wirken dank modernster Techniken ungleich realistischer und detaillierter.

Außerdem verschiebt das Remake den Fokus etwas von der Hauptfigur Ash hin zur vorher kaum beachteten Mia. Diese steht nun als Besessene im Mittelpunkt und bringt laut Kritikern etwas mehr ernsthafte Dramatik in die Geschichte. Insgesamt ist das Remake also deutlich finsterer, erwachsener und konventioneller als die Originalfilme - für eingefleischte Fans durchaus gewöhnungsbedürftig.

Was sind die bekanntesten und kultigsten Zitate aus Evil Dead 2013?

Trotz des ernsten und finsteren Tonfalles hatte das Remake Evil Dead 2013 einige extrem markante und kultische Zitate zu bieten, mit denen es sich in die Riege der Genreklassiker einreihte. Ein besonders krasser Spruch war Mias wahnsinniger Schrei "I'll bury you all!", mit dem sie ihrer dämonischen Besessenheit Luft machte.

Nicht minder unvergesslich war Olivias hilfloses "Eric? Eric, ist das du?", als die ersten Anzeichen des Grauens sichtbar wurden. Und wer könnte den Ratschlag von Mia an ihre Freunde vergessen: "You're all going to die tonight"? Dieser Satz löste eine Welle des Entsetzens aus und wurde zum geflügelten Horror-Wort.

Selbst in den komischeren Momenten fehlte es nicht an Kultsprüchen wie Erics lässigem "Richtig chillig hier!" als sie die Waldhütte das erste Mal betraten. Manch einer mag wegen solcher Zitate sogar die überzogene Gewalt übersehen haben. Sicher ist, dass Evil Dead 2013 neue Meme-taugliche Kult-Zeilen in die Genre-Geschichtsbücher einschrieb.

Zusammenfassung

Evil Dead 2013 gelang es, das Horror-Genre nachhaltig zu beeinflussen und gleichzeitig eine würdige Hommage an die Kultreihe zu schaffen. Mit einer talentierten jungen Besetzung, brutaler Gewaltdarstellung und ikonischen Zitaten überzeugte das Remake Kritiker und Fans gleichermaßen. Obwohl es düsterer und konventioneller als die Originale war, schaffte es Evil Dead, den Geist der 80er-Jahre-Klassiker einzufangen.

Für Genreliebhaber, die Evil Dead noch nicht gesehen haben, gibt es zahlreiche legale Streaming-Optionen wie megakino-co.com. Der Film ist ein absolutes Muss für alle, die den ultimativen modernen Horror-Trip erleben wollen. Mit seiner perfekten Balance aus nostalgischen Elementen und frischen Schockmomenten wird Evil Dead 2013 jedem Horrorfan ein blutiges Lächeln ins Gesicht zaubern.

8 Lignende Film

Maria Stromberg

Maria Stromberg

Als Eigentümer eines Filmportals bin ich ein leidenschaftlicher Geschichtenerzähler und Entdecker von Kinowundern. Mein Portal ist ein Treffpunkt für Cineasten, die nach neuen Entdeckungen und zeitlosen Klassikern suchen. Von epischen Blockbustern bis hin zu intellektuellen Meisterwerken - hier ist Platz für jede Geschichte. Mit kritischer Präzision und kreativem Flair verfasse ich Rezensionen, die nicht nur den Film beschreiben, sondern auch seine Essenz einfangen. Mein Ziel ist es, nicht nur zu informieren, sondern auch zu inspirieren - jeden Besucher dazu zu bringen, die Magie des Kinos auf neue Weise zu erleben. Willkommen in meiner Welt voller Licht, Kamera und Action!

Bedøm filmen eller serien

fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
outline-star
outline-star
outline-star
Bewertung: 7 Antal stemmer: 4406

Teilen