close icon
page-title
Das fünfte Element
Das fünfte Element

Details

  • Originaltitel: The Fifth Element
  • Originalsprache: Englisch
  • Produktionsland: Frankreich, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten
  • Regisseur: Gaumont

Das fünfte Element 1997 Stream kostenlos auf deutsch anschauen

star7.5
10378Bewertungen
date1997
date2h 06m

Kommenter

  • avatar

    Filmphilosoph

    |11 Timer her
    Guter Film, geradezu perfekt für sein Genre 10/10
  • avatar

    doppelganger98

    |4 Dage her
    tempowechsl nötig, aba augnwede
  • avatar

    couchpotato

    |4 Dage her
    Wenn's jemandem nicht passt mit den Werbungen, dann bitte zahlen für Netflix;) dann gibt's weniger Lags, wenn ihr Flaschen von hier verschwindet
  • avatar

    SciFiSüchtig

    |5 Dage her
    das war mal was Anderes... natürlich positiv
  • avatar

    RealityRitter

    |6 Dage her
    und dieser Ausbruch von "Filmkritikern ohne Geschmack und Gefühl" Wenn euch was nicht gefällt, dann schaut einfach Gute Zeiten, Schlechte Zeiten oder so, das ist euer Niveau...
  • avatar

    couchmarathoner

    |6 Dage her
    Ist die Seite seriös?
  • avatar

    KomödieKomponist

    |11 Dage her
    Klima Das fünfte Element ist echt, mega - landet wohl sofort auf der Lieblingsliste!
  • avatar

    sauerpower

    |13 Dage her
    Ich glaube, wir sind uns alle einig, dass wir diese Seite behalten und sie berieseln, damit sie uns nicht wie die anderen dichtmachen;(

Offizieller Trailer

Indholdsfortegnelse

Wer ist die Besetzung von Das fünfte Element?

Das fünfte Element wurde 1997 von Luc Besson inszeniert und brachte einige der größten Stars dieser Zeit zusammen. Die Hauptrolle des Korben Dallas übernahm Bruce Willis, der zu dieser Zeit bereits durch Filme wie Stirb Langsam und Pulp Fiction bekannt war. Als das geheimnisvolle fünfte Element Leeloo brillierte die damals noch relativ unbekannte Milla Jovovich, die mit dieser Rolle ihren Durchbruch feierte.

In weiteren Rollen waren unter anderem Gary Oldman als der skrupellose Zorn und Ian Holm als der ebenso verschlagene wie gierige Vito Cornelius zu sehen. Chris Tucker steuerte als Ruby Rhod den aufgedrehten Radiosprecher bei und Luke Perry spielte den blinden Musiker Billy Massey. Mit dieser hochkarätigen Besetzung war Das fünfte Element nicht nur optisch ein Leckerbissen, sondern überzeugte auch schauspielerisch auf ganzer Linie.

Die Chemie zwischen Bruce Willis und Milla Jovovich war spürbar und half, die teils abstrusen Handlungselemente des Films greifbar zu machen. Oldman glänzte erneut als abgründiger Bösewicht und Ian Holm bewies sein komödiantisches Talent. Wer also Das fünfte Element streamen oder online ansehen möchte, darf sich auf ein wahres Staraufgebot freuen.

Das fünfte Element

Wie wurde Das fünfte Element mit 90 Millionen Dollar Budget produziert?

Mit einem für die damalige Zeit sehr hohen Budget von 90 Millionen Dollar wurde Das fünfte Element zu einer echten Herausforderung für den französischen Regisseur und Produzenten Luc Besson. Um eine derart visionäre Science-Fiction-Welt zum Leben zu erwecken, waren gewaltige Anstrengungen in Sachen Kulissen, Spezialeffekte und Kostüme nötig.

Die spektakulären Sets wie die futuristischen Städte oder das Raumschiff der Mondoshawan entstanden überwiegend mittels aufwändiger Modellbau-Arbeiten und wurden später durch Visual Effects ergänzt. Für die Spezialeffekte zeichneten mehrere Unternehmen und bis zu 200 Spezialisten verantwortlich, die mit Computeranimationen, Motion Capture und traditionellen Techniken arbeiteten. Besonders die detailreichen Alienrassen wie die Mondoshawan oder Leeloo als das fünfte Element selbst stellten eine Mammutaufgabe dar.

Ein großer Teil des Budgets floss auch in die über 1000 aufwändigen Kostüme und Frisuren, die das extravagante Design des Films komplettieren. Rückblickend kann man durchaus behaupten, dass Luc Besson sein hochgestecktes Ziel erreichte: Das fünfte Element erschuf eine einzigartige, in sich geschlossene Welt, die auch heute noch fasziniert. Kein Wunder, dass der Film heute Kultstatus genießt und viele auf der Suche sind, wo sie Das fünfte Element kostenlos auf Deutsch streamen können.

In welchem Jahr kam der Science-Fiction-Film Das fünfte Element heraus?

Das fünfte Element feierte seine Weltpremiere am 7. Mai 1997 in den französischen Kinos. Kurz darauf erfolgte der internationale Kinostart, wobei der Film in Deutschland am 12. Juni 1997 offiziell anlief. Entsprechend gehört der bunte Science-Fiction-Actionfilm in das frühe Sommerkino-Lineup des Jahres 1997.

Allerdings war der Weg bis zur endgültigen Fertigstellung lang und steinig. Die Arbeiten an dem ambitionierten Großprojekt zogen sich über mehrere Jahre hin und erforderten eine akribische Vorbereitung. Allein die Entwicklung des Drehbuchs und der visuellen Welt soll rund zwei Jahre gedauert haben. Hinzu kamen weitere rund zwei Jahre für die eigentlichen Dreharbeiten und die Postproduktion.

Das enorme Budget von 90 Millionen Dollar war somit gut angelegt, um Luc Bessons Vision von einer schrägen Zukunftswelt möglichst detailgetreu umzusetzen. Und in der Tat war Das fünfte Element bei seinem Kinostart ein sensorischer Überschallknall, der sowohl die Kritiker als auch das Publikum begeisterte. Wer den Film also heute streamen möchte, kann sich auf zeitloses Entertainment aus dem Jahr 1997 freuen.

Wo kann man Das fünfte Element kostenlos auf Deutsch streamen?

Diejenigen, die Das fünfte Element zuhause genießen möchten, haben aktuell mehrere Möglichkeiten, den kultigen Film legal und kostenlos auf Deutsch zu streamen. Eine bewährte Adresse ist hier sicherlich Megakino-co.com, wo der Science-Fiction-Streifen in der deutschen Synchronfassung zur Verfügung steht.

Aber auch auf anderen reichweitenstarken Streaming-Portalen kann man Das fünfte Element online schauen, beispielsweise auf den Plattformen von Amazon Prime Video oder Joyn. Hier ist der Film zwar nicht kostenlos, dafür aber im monatlichen Abonnement oder per Leih- bzw. Kaufoption erhältlich. Wer das nötige Budget hat, dem sei dieser Weg ebenfalls empfohlen.

Bei all diesen Anbietern haben Fans die Möglichkeit, Das fünfte Element legal und in bester Bild- und Tonqualität zu genießen. Somit lässt sich die einzigartige Welt von Luc Besson auf großen Bildschirmen und dank Download-Funktion auch auf mobilen Geräten überall hin mitnehmen. Um den Filmgenuss perfekt zu machen, bleibt nur noch Chips, Popcorn und kalte Getränke bereitzulegen.

Das fünfte Element

Welche Geschichte erzählt der Action-Film Das fünfte Element?

Das fünfte Element entführt die Zuschauer in das 23. Jahrhundert, in dem die Erde von einer unmittelbaren Bedrohung aus den Tiefen des Weltalls heimgesucht wird. Ein gewaltiger, nahezu unzerstörbarer Komet rast auf unseren Planeten zu und wird, falls er nicht aufgehalten werden kann, alles Leben auslöschen. Die einzige Hoffnung liegt in einer mächtigen Waffe namens dem "fünften Element".

Dieses rätselhafte fünfte Element, verkörpert durch die perfekte Leeloo, wurde im alten Ägypten von den friedlichen Mondoshawan-Aliens erschaffen. Als Letztere auf dem Weg zur Erde von bösen Mächten unter der Führung des skrupellosen Zorn ausgelöscht werden, sehen die Chancen zunächst düster aus. Allerdings gelingt es dem brillanten Wissenschaftler Vito Cornelius, das nahezu vollständig zerstörte fünfte Element wieder zu rekonstruieren.

Durch eine Reihe von Zufällen wird der ehemalige Elitesoldat und heutige Taxifahrer Korben Dallas in das intergalaktische Abenteuer hineingezogen. Gemeinsam mit Leeloo muss er sich nicht nur den Handlangern Zorns, sondern auch der knappen Zeitspanne bis zum Eintreffen des Kometen stellen. Packende Action, schräger Humor und jede Menge Herz machen Das fünfte Element zu einem ganz besonderen Leinwanderlebnis.

Was sind die besten Szenen in dem kultigen Das fünfte Element?

In einem derart bildgewaltigen und abgefahrenen Film wie Das fünfte Element gibt es zahlreiche denkwürdige Momente. Eine der wohl ikonischsten Szenen ist sicherlich der erste Auftritt von Leeloo, in der sie komplett unbekleidet aus ihrem genetischen Operationsraum flüchtet. Hierbei kombiniert Regisseur Luc Besson gekonnt die körperliche Perfektion des fünften Elements mit einer unschuldigen Naivität.

Für Lacher sorgt der extravagante Radiosprecher Ruby Rhod, der das Geschehen in bester Moderatoren-Manier kommentiert. Chris Tucker liefert hier eine überdrehte, aber dennoch charmante Darbietung ab. Zu den spannendsten Momenten zählt die taffe Martial-Arts-Kampfszene zwischen Dallas und Zorn-Handlanger Mangalores, die für 90er-Jahre-Verhältnisse bahnbrechend inszeniert wurde.

Nicht zu vergessen sind die zahlreichen kunstvollen visuellen Effekte, die die Details der faszinierenden Filmwelt einprägsam in Szene setzen. Sei es die schwermütige Unterwasser-Begegnung mit den Mondoshawan oder die energiegeladene Laserabwehr gegen den Kometen - hier hält Das fünfte Element viele kleine Meisterwerke bereit. Insgesamt also ein spannender, actionreicher und zugleich humorvoller Genuss für alle Sinne.

Zusammenfassung

Das fünfte Element ist ein wahres Meisterwerk der Science-Fiction-Unterhaltung. Mit einer hochkarätigen Besetzung, beeindruckenden visuellen Effekten und einer wilden, aber herzlichen Geschichte nimmt uns der Film mit auf ein unvergessliches Abenteuer. Sei es die schöne Naivität von Leeloo, das schräge Auftreten von Ruby Rhod oder die taffen Actionszenen - hier wird für jeden Geschmack etwas geboten. Warum also nicht den Klassiker auf einem der zahlreichen Streaming-Portale von zu Hause aus genießen?

Dank Anbietern wie Megakino-co.com kann man Das fünfte Element in bester Qualität kostenlos auf Deutsch streamen. So lässt sich die einzigartige Vision von Luc Besson am bequemsten erleben, inklusive der unvergesslichen Effekte, schillernden Welten und skurrilen Charaktere. Mit der optischen Pracht, dem Witz und der Herzlichkeit ist der Film auch über 25 Jahre nach seinem Erscheinen ein absolutes Muss für jeden Filmfan.

8 Lignende Film

Maria Stromberg

Maria Stromberg

Als Eigentümer eines Filmportals bin ich ein leidenschaftlicher Geschichtenerzähler und Entdecker von Kinowundern. Mein Portal ist ein Treffpunkt für Cineasten, die nach neuen Entdeckungen und zeitlosen Klassikern suchen. Von epischen Blockbustern bis hin zu intellektuellen Meisterwerken - hier ist Platz für jede Geschichte. Mit kritischer Präzision und kreativem Flair verfasse ich Rezensionen, die nicht nur den Film beschreiben, sondern auch seine Essenz einfangen. Mein Ziel ist es, nicht nur zu informieren, sondern auch zu inspirieren - jeden Besucher dazu zu bringen, die Magie des Kinos auf neue Weise zu erleben. Willkommen in meiner Welt voller Licht, Kamera und Action!

Bedøm filmen eller serien

fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
outline-star
outline-star
Bewertung: 8 Antal stemmer: 10378

Teilen